UGW - Gemeinschaft um Gottes Willen
KontaktlinksAnfahrtsplanImpressum
News
Wer sind wir
Geschichte
Werte
Unsere Treffen
Fotos

Geschichte

Unsere Gemeinschaft entstand an einem Abend im Jahre 1988, als sich Schüler mit ihrer Religionslehrerin trafen, um für einen anderen Schüler zu beten. An diesem Abend machte diese kleine Gruppe eine so tiefe Erfahrung mit Gott, dass sie begannen, sich regelmäßig zu treffen. In kurzer Zeit wuchs die Gruppe zunächst unter dem Namen "Jugendgebetskreis Mödling" sehr schnell auf 80 Personen an.

 

Der Name ist Programm!

Da der Dachboden des Privathauses unter dem Enthusiasmus und der großen Anzahl der Besucher zusammenzubrechen drohte,  wurde ein offizieller Ort gesucht. Kurz darauf fanden sich die geeigneten Räumlichkeiten im Missionshaus St. Gabriel.

Zusätzlich sollte auch ein neuer Name her - aus mehreren Namensvorschlägen für den Gebetskreis wählte die Gruppe den Namen „Um Gottes Willen“ aus. Auf den ersten Blick vielleicht etwas flapsig, drückt dieser Titel bis heute unsere wesentliche Sehnsucht aus.

 

Die kirchliche Anerkennung

Seit November 2003 ist die UGW als ökumenische Gemeinschaft von der katholischen Kirche anerkannt.